Dr.med.dent. Markus Schulte

Spezialist für Oralchirurgie

Deutsch
Englisch
Italienisch
Französisch

  • Schweizerische Gesellschaft für Oralchirurgie und Stomatologie (SSOS)
  • Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK)
  • European Association for Osseointegration (EAO)
  • Deutsche Gesellschaft für Ästhetische Zahnheilkunde (DGÄZ)
  • Arbeitsgemeinschaft für Kieferchirurgie (AGKi)
  • 2018-2019

    Absolvierung des Curriculum „Ästhetische Zahnmedizin“ am Philipp-Pfaff-Institut in Berlin

  • 2011

    Gründung der Praxisklinik „Zahnarzt Team Luzern“

  • 2002-2011

    Belegärztliche Tätigkeit als Oralchirurge an der Hirslanden Klinik St. Anna in Luzern

  • Ab Juli 2002

    Übernahme der Praxis Dr. Marxer in Luzern (Frankenstrasse 12)

  • Ab Dez. 2001

    Vertreter in der Praxis Dr. Michael Marxer selig, Luzern (Spezialist Parodontologie)

  • 1992-2001

    Nach Übernahme der Praxis Dr. Calamini selbstständige Tätigkeit in Florenz

  • 1990-1992

    Assistent bei Dr. M. Calamini, Florenz (Spezialist Parodontologie)

  • 1989-1990

    Militärdienst als Leiter der Oralchirurgischen Abteilung des Militärkrankenhauses Hamm/Westfalen

  • 1989

    Promotion zum Dr. med. dent.

  • 1989

    Ablegung der Fachzahnarztprüfung zum Erhalt des Titels „Spezialist Oralchirurgie“

  • 1986-1989

    Weiterbildung zum Oralchirurgen als Assistent an der Abteilung für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie der Evangelischen Krankenanstalten Duisburg (Universität Düsseldorf)

  • 1985

    Approbation als Zahnarzt

  • 1979-1985

    Studium der Zahnheilkunde an der Universität Düsseldorf